Wieso hab ich ständig beratungsresistente Kunden?

Wieso hab ich ständig beratungsresistente Kunden? Die kurze Antwort ist: weil du sie einlädst. ;) Im Video und Artikel unten verrate ich dir, wie du selbst Verantwortung übernimmst, um nicht mehr in den gleichen Schleifen zu landen.

Video Beratungsresistente Kunden auf YouTube anschauen

Hallo!

Beratungsresistente Kunden sind ein echter „pain in the ass“ für Kreative, weil sie genau das verhindern, was wir auf die Straße bringen wollen: unsere Ideen, unsere Kreativität.

Beratungsresistente Kunden bremsen unseren kreativen Flow

In meiner Zeit als Freiberufler habe ich mit einer Agentur zusammengearbeitet, bei der ein völlig beratungsresistenter Projektleiter keinen meiner Vorschläge aufgriff, dafür aber genau diktierte, was ich umsetzen sollte. Am Ende hatte ich für die Agentur zwar viel geackert, konnte mich in der Arbeit aber kaum wiederfinden.

Nach drei oder vier Projekten, die nach diesem Muster abliefen, beschloss ich, etwas anders zu versuchen und machte mich verstärkt auf die Suche nach eigenen Kunden. Mit großer Begeisterung startete ich in die neue Zusammenarbeit – und hatte zunächst den Eindruck, dass die neuen Kunden mir wirklich auf Augenhöhe begegneten und offen für meine Beratung waren.

Obwohl die Kunden wechseln, drehen wir die gleichen Schleifen.

Doch schon nach wenigen Wochen stellte sich heraus, dass sie genauso beratungsresistent waren wie vorher der Projektleiter aus der Agentur. Ziemlich frustrierend und keine gute Voraussetzung für kreativen Flow.

Vielleicht kennst du das in irgendeiner Form aus deiner Arbeit: obwohl die Kunden wechseln, drehen wir die gleichen Schleifen. Warum passiert das?

Die Kunden wechseln und wir erleben trotzdem die gleiche Scheiße

Wenn beratungsresistente Kunden unsere Arbeit ausbremsen und wir alle Hoffnung auf die nächste Zusammenarbeit setzen, passieren drei Dinge:

  1. Wir leisten nur noch die nötigste Arbeit und sind mit dem Kopf bereits beim nächsten Kunden (mit dem alles ganz anders wird).
  2. Wir setzen alle Hoffnung auf die neue Zusammenarbeit, bei der wir endlich für unsere kreative Expertise wertgeschätzt werden.
  3. Wir wenden den Blick von uns selbst ab und verpassen die Chance, aus der bisherigen Zusammenarbeit etwas zu lernen.

Nun baut sich nicht nur eine riesengroße Erwartungshaltung an den neuen Kunden auf, die dieser nur enttäuschen kann, sondern wir verändern uns selbst auch kein Stück und sind in der nächsten Arbeitsbeziehung noch die gleichen wie zuvor.

Unser Eindruck vom beratungsresistenten Kunden bleibt als gewohntes Denk- und Wahrnehmungsmuster hängen. Kein Wunder, dass wir das dann sehr schnell auf einen neuen Auftraggeber projizieren. Und der kann noch so großartig sein – wenn wir das nicht sehen, werden wir wieder im gleichen Frust landen wie zuvor.

Verantwortung für beratungsresistente Kunden

Damit dir das in Zukunft nicht mehr so geht, schlage ich vor, dass du deine Verantwortung für eine funktionierende Zusammenarbeit nicht völlig an deine Kunden abgibst, sondern bei dir ansetzt und an dir arbeitest – der Basis für souveräne Beziehungen und nachhaltige kreative Arbeit.

Dabei hilft die folgende Reflexionsfrage:

„Wie kann ich meinen Fokus verändern, um nie wieder beratungsresistente Kunden zu erleben?“

Nimm dir fünf Minuten Zeit, schreib diese Frage in dein Notizbuch und dann schick dein Gehirn mal auf die Suche: Wie kannst du deinen Fokus verändern, um nie wieder beratungsresistente Kunden zu erleben?

Wenn du über deine Erkenntnisse sprechen magst, freu ich mich, von dir zu hören.

Herzliche Grüße,
Patrik

Verwandle Inspiration in Wachstum

Werde Teil meiner Community und hol dir:
  • Best Practice Beispiele und Erfahrungen meiner Coachees
  • Umsetzbare Tipps für dein kreatives Wachstum
  • Einladung zu Trainings und kostenfreien Q&A-Sessions
Du erhältst einen wöchentlichen E-Mail Newsletter mit kostenfreien Tipps und weiter führenden Angeboten, von dem du dich jederzeit wieder abmelden kannst. Deine Daten behandele ich vertraulich. Hier geht’s zur Datenschutzerklärung.

Mehr erreichen als erfahrener Designer

Erfahre, wie du konsequent für deine Ideen einstehst, über dich hinauswächst und mit deiner Arbeit einen Unterschied machst.
© 2019 Patrik Frauzem · Kontakt · Impressum · Datenschutz